Art des Angebots
Informationsangebot schriftl. /elektronisch, Beratungsgremium / Netzwerk
Zielgruppe
Allgemein, Jugendliche, Schülerinnen, Schüler
Themenbereich
Rechtsextremimus

Elterninitiative gegen Rechtsextremismus

Bei „Demokratie leben!“ gibt es Tipps und Hilfe

Das eigene Kind ist in rechtsextreme Kreise geraten, als Mitläufer, Sympathisant oder gar festes Mitglied aktiv: was tun? Tipps, Hilfe und Auswege bietet betroffenen Müttern und Vätern oder anderen nahen Verwandten von rechtsextremen Jugendlichen die „Elterninitiative gegen Rechts“. Im Rahmen des Netzwerkes „Demokratie leben!“ gibt es hier qualifizierte Beratung sowie professionelle Begleitung und Unterstützung. Wer Hilfe sucht, kann sich an die sieben Beratungsknoten wenden, die es über das Land Rheinland-Pfalz verteilt gibt. Fachkräfte aus Jugendhilfe, Schulen und Vereinen können sich hier Unterstützung für ihre Arbeit suchen. Dadurch werden Einzelpersonen oder ganze Institutionen wirksam unterstützt.

Zur Webseite
Info / Anmeldung

E-Mail:
lterninitiative@lsjv.rlp.de

Beratungstelefon: 06131/967-520

Überregional: 0176-84607852

Ressort/Maßnahmeträger

Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung


Nach oben